Zur Homepage von Eifel - Lust auf Natur

Naturschutzstation "Grube Toni", Bad Münstereifel-Kalkar

Herzlich Willkommen

Die Naturschutzstation Bad Münstereifel "Grube Toni" ist Ausgangspunkt der vom Förderverein der Naturschutzstation angebotenen Führungen und Programme in den Naturschutzgebieten der Umgebung.

360° Panoramaansicht

Es folgt ein Java-Panorama, welches keine zusätzlichen Informationen enthält. An dieser Stellen können Sie das Panorama überspringen.

Keine Panoramaansicht?
Diese Applikation benötigt die Java-Runtime, die sie hier kostenlos downloaden können.

Anleitung:
Klicken Sie zum Drehen der Panoramaansicht mit der Maus auf das 360° Bild und bewegen Sie sich seitlich nach links bzw. rechts.

Ansicht:
Klicken Sie in der Panorama-Symbolleiste auf dieses Icon , damit das Panorama bildschirmfüllend angezeigt wird.

Ansicht normal: Drücken Sie Esc

Angebot

Führungen in die Orchideengebiete bei Bad Münstereifel

In fußläufiger Entfernung von der historischen Altstadt Bad Münstereifels liegt Nordrhein-Westfalens reichstes Orchideenvorkommen. In den Sommermonaten
blühen im Naturschutzgebiet „Eschweiler Tal und Kalkkuppen“ 33 heimische Arten. Auch andere blühende Schätze wie die Küchenschelle oder Enzian kommen vor.

Gut versteckt sind die streng geschützten Pflanzen häufig schwer zu finden. Bei einer geführten Tour mit einem sachkundigen Referenten der Naturschutzstation
„Grube Toni“ verpassen Besucher keine dieser Attraktionen am Wegesrand. Vorbei an blühenden Hängen, durch Eichen- und Kiefernwälder führt die Strecke.
Dabei sind Wanderungen mit unterschiedlicher Länge aber auch Planwagenfahrten buchbar. So kommen auch Besucher die „nicht gut zu Fuß“ sind sowie Rollstuhlfahrer in den Genuss dieser einzigartigen Landschaft.

Für einen Ausklang des Tages bietet sich die wunderschöne Altstadt von Bad Münstereifel an. Für das leibliche Wohl sorgen die Angebotspartner der Naturschutzstation, das „HEINO Rathaus-Café“ und das Landgasthaus „Zur Steinsmühle“.

Ferienprogramme

Regelmäßig in den Schulferien bietet der Förderverein der Naturschutzstation mehrtägige Ferienprogramme auf dem Gelände der "Grube Toni" und in der Umgebung an.

Auf dem Programm stehen Abenteuer, Spaß und Naturerlebnis.

Öffnungszeiten, Preise und Infomaterial

Google Maps Anfahrt:

Anfahrt im Popup öffnen

Öffnungszeiten:

Programme und Führungen sind auf Anfrage buchbar.

Adresse:

Naturschutzstation "Grube Toni"
Marktstraße 15
53902 Bad Münstereifel
Telefon: +49 (0)2253-505190
Fax: +49 (0)2253-505114


www.naturschutzstation.info

Touristische Angebote in der nahen Umgebung

Tourist-Informationen vor Ort:

Logo: Tourist-Information Bad Münstereifel

Tourist-Information Bad Münstereifel
Kurverwaltung
Kölner Straße 13
53902 Bad Münstereifel
Telefon: (+49) 02253-542244
Fax: (+49) 02253-542245
E-Mail:
Web: www.bad-muenstereifel.de

Tourist-Informationen für die gesamte Eifel:

Logo: Eifel - Lust auf Natur

Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Telefon: +49 (0)6551 96560
Fax: +49 (0)6551 965696
Web: www.eifel.info

Expeditions-Termine

  Logo Eifel Barrierefrei

Logo Eifel-Blicke

Logo Naturpark Eifel

 

Partner und Förderer

Logo Europäische Union Logo Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Logo DBU Logo Euregionale 2008 Logo Naturpark Nordeifel e.V. Logo Eifel - Lust auf Natur

Seiteninformationen

© 2017 Naturpark Nordeifel e.V. | Impressum | Sitemap | Druckversion