Zur Homepage von Eifel - Lust auf Natur

Nationalpark-Tor Gemünd, Schleiden/Eifel

Herzlich Willkommen

Die Nationalpark-Tore sind die zentralen Besucheranlaufstellen für den Aufenthalt im und am Nationalpark Eifel. Fußläufig zum Nationalpark Eifel gelegen, ist das Nationalpark-Tor Gemünd ein perfekter Informations- und Startpunkt für einen Ausflug in dieses Schutzgebiet.

360° Panoramaansicht

Es folgt ein Java-Panorama, welches keine zusätzlichen Informationen enthält. An dieser Stellen können Sie das Panorama überspringen.

Keine Panoramaansicht?
Diese Applikation benötigt die Java-Runtime, die sie hier kostenlos downloaden können.

Anleitung:
Klicken Sie zum Drehen der Panoramaansicht mit der Maus auf das 360° Bild und bewegen Sie sich seitlich nach links bzw. rechts.

Ansicht:
Klicken Sie in der Panorama-Symbolleiste auf dieses Icon , damit das Panorama bildschirmfüllend angezeigt wird.

Ansicht normal: Drücken Sie Esc

Angebot

Ausstellung

 

Die Ausstellung beleuchtet die Besonderheiten der unmittelbaren Umgebung des Tores. Dazu gehören Eichenwälder mit ihren besonderen Pflanzen und Tiere, die Sie in der freien Natur nur selten zu sehen bekommen. Die spannende Geschichte der Waldnutzung durch den Menschen wird unter anderem durch einen begehbaren Kohlenmeiler erlebbar.

Führungen in den Nationalpark Eifel

Jeden Samstag um 10:30 Uhr starten Ranger des Nationalparkforstamtes Eifel zu einer kostenfreien Rangerführung (Rangertreffpunkt RT5).

Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen können ausgehend vom Nationalpark-Tor eine kostenfreie Nationalpark-Schnuppertour beim Nationalparkforstamt buchen.

Barrierefreiheit im Zentrum

Gebäude und Ausstellung:
Für gehörlose Personen Für blinde Personen Für Personen mit Mobilitätseinschränkung Für Personen mit Höhrbehinderung Für Rollstuhlfahrer Für Personen mit Sehbehinderung

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Hinweise zur Barrierefreiheit

Hinweise zur Barrierefreiheit

Besucher im Rollstuhl und gebehinderte Besucher:

Ein Behinderten-Parkplatz befindet sich vor dem Kurhaus in unmittelbarer Nähe des Nationalpark-Tores.

Das Gebäude und die Austellung sind stufenlos zugänglich. Ein Behinderten-WC ist vorhanden.

Blinde und sehbehinderte Besucher:

Das Bedienpult des Dioramas ist mit Blindenschrift versehen.

Hörgeschädigte Besucher:

Filme zum Nationalpark verfügen teilweise über Untertitel.

 

 

Öffnungszeiten, Preise und Infomaterial

Google Maps Anfahrt:

Anfahrt im Popup öffnen

Öffnungszeiten:

Täglich 10 bis 17 Uhr.

Preise:

Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos.

Adresse:

Nationalpark-Tor Gemünd
Kurhausstraße 6
D-53937 Schleiden/Eifel
Tel.: 02444-2011
Fax: 02444-1641

www.natuerlich-eifel.de

Touristische Angebote in der nahen Umgebung

Tourist-Informationen vor Ort:

Logo: Touristik Schleidener Tal e. V.

Touristik Schleidener Tal e. V.
Nationalpark-Tor Gemünd
Kurhausstraße 6
53937 Schleiden/Eifel
Telefon: 02444-2011
Fax: 02444-1641
E-Mail:
Web: www.natuerlich-eifel.de

Tourist-Informationen für die gesamte Eifel:

Logo: Eifel - Lust auf Natur

Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Telefon: +49 (0)6551 96560
Fax: +49 (0)6551 965696
Web: www.eifel.info

Expeditions-Termine

  Logo Eifel Barrierefrei

Logo Eifel-Blicke

Logo Naturpark Eifel

 

Partner und Förderer

Logo Europäische Union Logo Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Logo DBU Logo Euregionale 2008 Logo Naturpark Nordeifel e.V. Logo Eifel - Lust auf Natur

Seiteninformationen

© 2017 Naturpark Nordeifel e.V. | Impressum | Sitemap | Druckversion